Nachbericht auf B4B-Südbaden: Power Business Yoga in Villingen

Die Unternehmertour de Ländle war zu Gast in Villingen. Power Business Yoga ist die etwas andere Art seinen Ausgleich zu finden.

Das Swabian Network war im Rahmen seiner Unternehmertour de Ländle zu Gast bei Personaltrainerin Arzu Heine. Beim Treffen des Swabian Networks in Villingen haben die Teilnehmer einen entspannten Abend mit der Möglichkeit zum Schnuppertraining erhalten. Unternehmerinnen und Unternehmer hatten keine Scheu dafür, das ausgleichsfördernde Power-Business-Yoga, am eigenen Leib, kennen zu lernen. Durch kleine Tipps und Ratschläge hat Arzu Heine den Teilnehmern des Swabian Network Treffen in kurzer Zeit kleine Übungen gezeigt und die jeweiligen Stellungen korrigiert.

Netzwerken war angesagt

Im Anschluss konnten die Teilnehmer sich an einem mit Liebe zubereiteten Buffet stärken und andere Teilnehmer kennen lernen. Die Unternehmertour de Ländle hatte seinen letzten Stopp am 26. November 2010 in der SAP-Arena. Das Unternehmernetzwerk lädt gleich im Anschluss, junge Unternehmen und die es werden möchten ein, am Jungunternehmerpreis 2011 mitzumachen. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist am 31.Januar 2011 wird in mehreren Castings den Teilnehmern die Möglichkeit geboten Ihre Geschäftsidee vorzustellen. Am Ende dieser Castings kürt eine fachkundige Jury den Gewinner des Jungunternehmerpreises, welcher u.a. Markteinführung- und Vertriebsunterstützung im Wert von 5000,00 Euro erhalten wird.

1 Kommentar zu "Nachbericht auf B4B-Südbaden: Power Business Yoga in Villingen"

  1. Toller Beitrag. Kann nicht schaden, sich mit dem Thema näher auseinander zusetzen. Ich werde sicher die nächsten Artikel im Auge behalten.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Zur Werkzeugleiste springen