Auftaktveranstaltung in Frankfurt, am 5. September 2011

Wir freuen uns an diesem Abend zu Gast im größten Briefzentrum Deutschlands zu sein und Ihnen spannende Internet-Impulse mit drei langjährigen Kompetenzträgern anbieten zu können. Folgendes Programm bieten wir Ihnen an:

 

„Neue Kunden mittels Internet – Wie Sie Google für Ihren Geschäftserfolg nutzen.“

Während einige Kaufleute sinkende Umsätze beklagen, freuen sich andere über ihre Vertriebserfolge via Internet.
Ohne Zweifel: Das Internet verändert, wie wir leben, arbeiten und einkaufen. Alte Geschäftsmodelle verschwinden, neue kommen.

Kaum ein Unternehmer glaubt heute noch, das eigene Geschäft unverändert weiterführen zu können. Welche Chancen das Internet zur Anbahnung neuer Geschäfte mit sich bringt und wie Sie das mit der Suchmaschine Google einleiten können, erfahren Sie im Vortrag von Frau Heike Meier.

Erfolgsorientierte Suchmaschinenoptimierung

Um Suchmaschinenoptimierung ranken sich viele Mythen und Falschinformationen. Dieses Marketinginstrument kann ein effizientes Mittels sein, um die Besucher als auch die Bekanntheit Ihrer Internetseite zu steigern. Wie Sie die Suchmaschinenoptimierung sinnvoll und nachhaltig für Ihr Unternehmen nutzen können und welche Vor- und Nachteile es gibt, erläutert Ihnen Dipl.-Inform. Martin T. Thoma, mit seinem über 10jährigen Erfahrungsschatz auf diesem Gebiet.

Social Media Sales – Nachhaltige Erfolge im B2B-Segment

Am Anfang hielten Sie ihn noch für verrückt! Mittlerweile sehen Sie ihn als Experten rund um Social Media an, wenn es heißt nachhaltige Erfolge im B2B Segment zu erzielen. Thomas W. Frick: „Wo andere nur reden und versuchen die Theorie zum Leben zu erwecken, handeln wir mit unserem über 6-jährigen Erfahrungsschatz“. Die Theorie und die Praxis unterscheiden sich vor allem bei der Anwendung auf die Zielgruppen B2B und B2C. Xing hat bei Unternehmen schon längst die Runde gemacht. Facebook liegt voll und ganz im Trend. Marketingleiter führender Marken investieren einen Großteil Ihres Budgets in Social Media. Welche nachhaltigen Erfolge konnten Sie bisher mit Social Media erzielen? Warum Sie Facebook und Google+ auch für Ihre Unternehmen nutzen sollten und wie es Thomas W. Frick für sein Unternehmen und für mehrere seiner Mandanten gelungen ist,  die Vertriebsaufwände um ein Vielfaches zu reduzieren, das erfahren Sie bei diesen Praxis-Impulsen.

 Der Blick hinter die Kulissen wird nicht jedem gewährt

Nach den Internet-Impulsen besuchen Sie das größte Briefzentrum in Deutschland und erleben, wie täglich 66 Mio. Briefsendungen mit einem Automatisierungsgrad von über 90% schnell, sicher und zuverlässig innerhalb von 24 Stunden seine Empfänger erreichen. Sie werden einen interessanten Blick hinter die Kulissen werfen und eine andere Form des gelebten Stressmanagements erleben.

Ich nehme verbindlich an der Auftaktveranstaltung der Unternehmenwochen teil

Firmenname

Branche

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Funktion

Ihre Email (Pflichtfeld)

Anzahl der Personen/ 20€ p.P.

weitere Serviceoptionen sind gewünscht

Informationsservice Unternehmerwochen

Ganzjähriger Odenwald Network Informationsservice

Ich habe noch folgende Fragen | Anregungen:

Kommentar hinterlassen on "Auftaktveranstaltung in Frankfurt, am 5. September 2011"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Zur Werkzeugleiste springen