Partnerkongress „Veränderung als Chance“ – 19 Workshops und Keynote mit Abt. P- Franziskus Heereman zum fairen Preis

Ihre Gastgeber:

Rhein-Neckar-Network

Odenwald Network

Veranstaltungsort

Hotel Sinsheim
In der Au 25
D-74889 Sinsheim

www.hotel-sinsheim.de

 

Veranstaltungsbeschreibung:

In einer sich hektisch wandelnden Welt brauchen Unternehmer und Führungskräfte von heute und morgen klare Orientierung und persönlichen Meinungsaustausch für ihre alltäglichen und strategischen Entscheidungen. Wir wollen auf dem Kongress Veränderungen als Chance darstellen und Begegnung und Kommunikation ermöglichen.

Der Kongress beginnt mit dem Impuls-Referat „Anders denken“ . Hierfür konnten wir Abt P. Franziskus Heereman vom Benediktiner-Kloster Stift Neuburg gewinnen.  Abt Heereman, Benediktiner-Kloster Stift Neuburg, bringt seine Menschen-, Lebens- und Welterfahrung mit einem Vortrag „Anders denken“ ein. (geboren 1946, Studium der Philosophie und Theologie in Fribourg und Rom, seit 1988 Abt von Kloster Stift Neuburg in Heidelberg. Er ist „Internet-Beauftragter“ der Salzburger Äbte-Konferenz)

Der Tag ist ein Mix aus einer Messe, einem Weiterbildungkongress (Teilnehmer erhalten ein Zertikat) und einer Netzwerkveranstaltung um neue Kontakt kennen zu lernen.

Das organisierte Netzwerken schafft Kontakte und fördert Meinungs-Austausch und Orientierung. Die Workshops bieten Zugang zu neuen Methoden und zur Organisation von Wissen und die Info-Stände bieten die Möglichkeit, neue Produkte, Leistungen und Anbieter kennenzulernen. Aufgewertet wird der Kongress mit einer Flyer-Börse und einem Messe-TV zum Ideen- und Informations-Austausch

 

Fokus:

– Weiterbildung

– Tipps aus der Praxis

– neue Kontakte kennenlernen

 

Programmübersicht

10:00 Eintreffen, Anmeldung
10:30 – 12:00 Sonderworkshops
13:00 Kongressbeginn
Info-Messe & Netzwerken
14:30 – 16:00 Workshops Block I
16:00 – 17:00 Kaffeepause & Info-Messe
17:00 – 18:30 Workshops Block II
18:30 Fingerfood-Büffet & Netzwerken
19:45 – 20:45 Vortrag Abt P. Franziskus Heereman: „Anders Denken“
20:45 Info-Messe & Netzwerken

Jeder kann an je einem Workshop aus Block I und Block II teilnehmen.
Am Vormittag finden zusätzlich „Sonderworkshops“ statt.
Wir unterstützen das Netzwerken mit modernen Mitteln und sorgen für einen maximalen Kommunikations-Erfolg.

Das HOTEL SINSHEIM ist verkehrsgünstig gelegen: 3 Autominuten von der Autobahn-Ausfahrt Sinsheim Mitte, 5 Minuten Fußweg von der S-Bahn-Station Sinsheim-Museum.
Es stehen ihnen 200 kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Workshops am Vormittag
(der frühe Vogel fängt den Wurm)

Für das Zeitfenster 10.30 – 12.00 Uhr stehen folgende Workshop zur Verfügung:

Heißes Eisen Kalt-Akquise: Wie lässt sich der Bedarf „neue Kunden“ am besten decken?
Workshop-Leitung: Thomas W. Frick

Internet-Auftritt: Wie kann ich Aufmerksamkeit auf den ersten Blick erreichen?
Workshop-Leitung: Jens Kramer, Dr. Aicha Vack, Claus Petschmann

Finanzmanagement: Wie kann ich unnötige Sozialabgaben sparen?
Workshop-Leitung: Werner Kroker

Humor im Business : Mit I-phone und roter Nase.
Workshop-Leitung: H. W. Putze

Mitarbeiter-Produktivität im Fertigungsbetrieb: Ein praxiserprobtes Prämiensystem.
Workshop-Leitung: Ina Kapp

Meine Pressemitteilung: Meldungen geschickt formulieren und so die Redaktion überzeugen?
Workshop-Leitung: Ingo Leipner

Workshops am Nachmittag

Für das Zeitfenster 14.30 – 16.00 Uhr stehen folgende Workshop zur Verfügung:

Gesundheitsmanagement: Warum und wie soll man Gesundheit im Betrieb fördern?
Workshop-Leitung: Sephora McElroy

Business Knigge: Welche Umgangsformen sind im Geschäftsleben angesagt?
Workshop-Leitung: Katja Di Carlo

Führungskräfte: Wie kann ich Führungsverhalten trainieren und optimieren?
Workshop-Leitung: Eleonore Sieper

Sprich, Charisma!: Körpersprache mit Köpfchen
Workshop-Leitung: Sonja Schütz und Axel Tüting

Bilder sagen mehr als 1000 Worte: Wie kann ich Bilder in der Werbung wirkungsvoll einsetzen?
Workshop-Leitung: Brian Morrison, Claus Petschmann, Ralf Biebeler

Professionelles Netzwerken für Firmen: Ist nachhaltiger Erfolg ohne Netzwerk möglich?
Workshop-Leitung: Carolin Buchardt

 

Workshops am frühen Abend

Für das Zeitfenster 17:00 – 18.30 Uhr stehen folgende Workshop zur Verfügung:

Rhetorik: Wie kann ich sicher reden und andere besser überzeugen?
Workshop-Leitung: Eleonore Sieper

Entspannungstraining: Wie kann ich Stress vorbeugen, Stress abbauen, Kraft schöpfen?
Workshop-Leitung: Claus Petschmann

Coaching: Was ist es? Was bringt es? Was kostet es?
Workshop-Leitung: Christian Arnold

Factoring: Finanzierungsalternative für KMU
Workshop-Leitung: Markus Jauch

Image + Branding : Was muss ich bedenken, bevor ich meine Werbung starte?
Workshop-Leitung: Carola Heinrich, Gabriele Koch-Weithofer

Kundenzufriedenheit : Was muss ich dafür tun und wie kann ich sie messen?
Workshop-Leitung: Armin Schmatz

Teilnahmegebühr

 

Folgende Teilnahmemöglichkeiten sind möglich:

 

Tagesticket für  3 Workshops: 99 € inkl. 19 % MwSt
mit Zertifikat + Kaffee-Pause

Abendticket für Vortrag + Büffet: 49 € inkl. 19 % MwSt
Vortrag Abt P. Franziskus vom Kloster Stift Neuburg
+ Fingerfood-Büffet + Getränk

All Inclusive  140 € inkl. 19 % MwSt
3 Workshops + Kaffee-Pause + Fingerfood-Büffet + Vortrag

Verbindliche Anmeldung

Firmenname

Branche

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Funktion

Ihre Email (Pflichtfeld)

Anzahl der Personen mit einem Tagesticket 99,00 Euro inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anzahl der Personen mit einem Abendticket 49,00 Euro inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anzahl der Personen mit einem All-Inklusive Ticket 140,00 Euro inkl. der gesetzlichen MwSt.

weitere Serviceoptionen sind gewünscht

Informationsservice Unternehmerwochen

Ganzjähriger Odenwald Network Informationsservice

Ganzjährige Verkaufshilfe Vertriebs- und Marketing-Tipps

Ich habe noch folgende Fragen | Anregungen:

Zur Werkzeugleiste springen