Anforderungen an den Vertrieb

Aktuell beschäftige ich mich sehr intensiv mit unserer Plattform www.einsatz-bereit.de für individualisierte Personalsuche und -vermittlung , darum dreht sich auch mein heutiger Beitrag in unserem Blog. Es geht um die Anforderungen, die Führungskräfte an Ihre Mitarbeiter stellen und die Anforderungen, welche die Mitarbeiter an Ihren Job stellen sollten.

Anforderungen an das Unternehmen

Wie auch in anderen Bereichen, hat eine Funktion im Vertrieb ihre positive Aspekte, aber auch Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Allerdings ist die Verbindung zwischen Einsatz und Erfolg hier viel enger mit einander verknüpft. Das bedeutet, dem Erfolgreichen winken neben einem Einkommen in attraktiver Höhe auch vielfältige Aufstiegschancen und Karrieremöglichkeiten.

Das wichtigste als Verkäufer ist die eigene Authentizität mit zum Kunden zu bringen. Schauen Sie sich deshalb auf jedenfall nach einem Unternehmen um mit den Sie sich identifizieren können. Denn nur wer sein eigenes Produkt auch selbst kaufen würde, der kann es auch überzeugend verkaufen.

Zwei Fakten: Ärger hat seinen Preis und Geld ist eine nette Sache, erst recht wenn man etwas davon angeboten bekommt. Falls man sich erst mal an ein hohes, geregeltes Einkommen gewöhnt hat, wird es einem schwer fallen sich davon zu trennen. Allerdings ist die Freude an der Arbeit mindestens genauso wichtig, wenn man bedenkt, dass man die Hälfte seines Tages damit verbringt, daher ist ein Wechsel in ein Unternehmer, mit welchem man sich persönlich identifizieren kann immer sinnvoll, denn auf Goldketten und Kaviar kann man verzichten, auf eine Tätigkeit, die einen ausfüllt nicht.

Alles für den Dackel, alles für den Club. Das gibt zwar bei Hausmeister Krause, aber bitte nicht im Beruf. So gern Sie die Karriereleiter auch erklimmen möchten, achten Sie bei der Wahl Ihres Unternehmens auf Möglichkeiten zum Ausgleich. Egal ob Familie, Freunde oder Hobby, solange Sie nicht nur für die Karriere leben und im schlimmsten Fall auf dem eigentlichen Höhepunkt Ihres Lebens dank Burnout ausgemustert werden.

Anforderungen an den Mitarbeiter

Mit der Leistungsfähigkeit seines Vertriebs steht und fällt der Erfolg einer Firma. Solange ein Produkt nicht lebenswichtig ist oder es für das Produkt Alternativen gibt spielt es, vor allem zu Beginn der geschäftlichen Tätigkeit, eine sehr große Rolle wie stark das Unternehmen vertriebsseitig aufgestellt ist. Das ist einer der Gründe, aus denen ein Geschäftsführer große Sorgfalt beim Besetzen seines Vertriebsteams walten lassen sollte.

Für die meisten vertrieblichen Tätigkeiten empfehlt es sich immer Personal auszuwählen, dass schon Berufserfahrung hat. Beliebt ist eine kaufmännische Ausbildung, bzw. ein kaufmännisches Studium genauso wie eine fachspezifische Ausbildung, zum Beispiel in handwerklichen Berufen. Genauso wichtig wie die berufliche Qualifikation sollten aber auch die sogenannten Soft Skills (siehe Soft Skills) sein.

Egal mit welchem Hintergrund ein Vertriebler bei Ihnen einsteigt, er sollte sich schnell mit dem Unternehmen identifizieren können und dies bei seinen Kundenkontakten zeigen. Man sollte denken es wäre selbstverständlich das ein Verkäufer Begeisterung für sein Unternehmen und seine Produkte zeigen kann, doch leider enden viele Verkaufsgespräche damit, dass ein Vertriebler seine auswendig gelernten Verkaufsargumente trocken und wahllos aufzählt und den Kunden im schlimmsten Fall mit zu viel Wissen noch überfordert, anstatt seine persönliche Geschichte zu erzählt um als Mensch, nicht als Vertriebsroboter zu verkaufen.

Fazit

Es fehlt an Menschen und Menschlichkeit im Vertrieb. Geben Sie Ihren Kunden den Menschen von dem Sie betreut werden wollen und diese werden es Ihnen danken.

Treffen Sie uns persönlich auf der PERSONAL Messe

Treffen Sie uns entweder vom 6. bis 7. Mai 2015 auf der PERSONAL Nord in Hamburg
oder vom 19. bis 20. Mai 2015 auf der PERSONAL Süd in Suttgart

Informieren Sie sich persönlich, wie Sie z.B. die Anforderungen an Ihre Vertriebsmitarbeiter abstimmen und sich dadurch individuelle Vorteile verschaffen können. Bestellen Sie sich dafür Ihr kostenloses Messeticket!

Informieren Sie sich über die PERSONAL Nord 2015 unter: PERSONAL Nord 2015

Informieren Sie sich über die PERSONAL Süd 2015 unter: PERSONAL Süd 2015

Beantragen Sie ihr kostenloses Messeticket für die PERSONAL 2015 unter:

Firmenname (Pflichtfeld)

Branche

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Funktion

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ/Ort (Pflichtfeld)

Kontaktrufnummer (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Anzahl der Personen PERSONAL Nord

Anzahl der Personen PERSONAL Süd

Name, Vorname der einzelnen Teilnehmer:

Informationsservice Unternehmerwochen

Ganzjährige Unternehmerwochen-Tipps

Sollten Sie sie eine ältere Version Ihres Internet-Browsers nutzen, kann es zu Schwierigkeiten beim ausfüllen des Anmeldeformulares kommen. Sie können uns in diesem Fall auch per Mail erreichen: info@unternehmerwochen.de

Kommentar hinterlassen on "Anforderungen an den Vertrieb"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Zur Werkzeugleiste springen