Benefizveranstaltung | Benefiz-Matinée mit Swing Fever Big Band

Datum und Veranstaltungsort der Benefizveranstaltung:

Dienstag, 3. Oktober 2017, von 11 bis 15 Uhr empfängt die Stiftung ihre Gäste Außerhalb Lengfeld 3, Otzberg,

(Eingabe im Navigationssystem: Heydenmühle, zur Sicherheit dieser Link zur Google-Map-Karte.)

 

Das Programm:

Benefizveranstaltung OtzbergMit Swing und Jazz vom Feinsten will die „Swing Fever Big Band“ bei der diesjährigen Benefizveranstaltung der Stiftung Heydenmühle am Dienstag, 3. Oktober, begeistern. Zur beschwingten Matinee ab elf Uhr im Kultursaal spielt die beliebte Odenwälder Big Band unter anderem Arrangements von Benny Goodman oder Bill Finegan bis Sammy Nestico, Norah Jones und Colbie Caillat. Das Rahmenprogramm birgt einige Überraschungen. Dazu gibt es neben der erstklassigen Livemusik Herzhaft-Deftiges aus den Suppentöpfen.

 

Eintritt:

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für das Projekt „Eine Treppe in die Zukunft“ wird gebeten.

Zum Spendenempfänger:

Unsere Teilnahmegebühren für persönliche Veranstaltungen, die zur Steuerung der Eventteilnahme notwendig geworden ist, spenden wir stets einem guten und regionalen Zweck. In der Vergangenheit war es immer ein tolles Gefühl Spenden an die Heydenmühle zu überreichen, da wir uns aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit sicher gehen können, dass die Spenden eine richtige und 100%-ige Mittelverwendung erfahren. Viel wichtiger jedoch ist für uns immer wieder zu spüren, dass sich viele Menschen ehrenamtlich und mit Herz dafür einsetzen, dass es den Bewohnern der Heydenmühle gut geht und die aufwendige und herzliche Betreuung gewährleistet ist.

Die Stiftung Heydenmühle fördert Projekte für die Menschen der Heydenmühle und sorgt dafür, dass sie auch in Zukunft einen schönen Ort für ein gutes, möglichst selbstbestimmtes Leben haben. In der Heydenmühle in Otzberg, im Rosenhof Lengfeld und im angeschlossenen Oberfeld in Darmstadt wohnen mehr als 70 Erwachsene mit mehrfacher Behinderung im stationär und ambulant betreuten Wohnen. Sie arbeiten in den Werkstätten der Heydenmühle (WfbM) und erfahren dort engagierte Förderung, Anleitung und Anerkennung.

Der Spendenzweck: „Eine Treppe in die Zukunft“:

Spendenzweck Rettungstreppe OtzbergBrandschutzverordnungen und Gesetze stellen nicht nur gemeinnützige Einrichtung vor großen Herausforderungen. Die dringend benötigte Rettungstreppe ist Voraussetzung dafür, dass die betreuten Menschen die Räume im fünfgeschossigen Turm auch weiterhin für ihre Gemeinschaftsaktivitäten sowie Therapie-, Kunst- und Freizeitangebote nutzen können. Für Bewohner der Heydenmühle bedeutet diese Treppe am denkmalgeschützten Turm ein Stück Inklusion und Lebensqualität. Damit die Stiftung Heydenmühle die Treppe wie zugesagt bauen kann, benötigt sie noch gut 40.000 Euro an Spendengeldern. Mit der Unterstützung dieses Projektes wird auch ein Stück Lebensqualität für die Menschen der Heydenmühle gesichert.

Teilnahme oder Kundgabe Ihrer Spendenbereitschaft

Ich kann leider nicht an der Veranstaltung teilnehmen, habe jedoch Interesse das Projekt zu unterstützen. Bitte leiten Sie meine Kontaktdaten an die Stiftung Heydenmühle weiter

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Benefizveranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos, um Spenden für die Rettungstreppe wird gebeten.

Firmenname

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Funktion

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Branche

Anzahl der Teilnehmer

Namen der weiteren Teilnehmer


Ich möchte mit folgenden Informationsservice auf dem Laufenden gehalten werden:


Informationsservice Unternehmerwochen

Ganzjähriger OdenwaldNetwork Informationsservice

Ganzjährige Verkaufshilfe Vertriebs- und Marketing-Tipps

Ich habe noch folgende Fragen | Anregungen:


Weitere Informationen:
Bitte senden Sie mir das PDF mit der Spendenprojektbeschreibung zu

Kommentar hinterlassen on "Benefizveranstaltung | Benefiz-Matinée mit Swing Fever Big Band"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Zur Werkzeugleiste springen